INTEGRATIVE BERATUNG & SUPERVISION |  MARGITTA DIETERMANN

EINZEL-/ PAARGESPRÄCHE SEMINARE VORTRÄGE MINI-WORKSHOPS
ELTERN- und LEHRERCOACHING



ELTERNBILDUNG        ... ist wie eine reise zu sich selbst

 

In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal, und erst jetzt versteht man es ganz.
Sören Kierkegaard
 
Ist ElternSein vielleicht eine der grössten Herausforderungen im Leben?
Zumindest beansprucht es ca. 20 Jahre und damit doch einen Grossteil unserer Erwachsenenzeit. Elternsein ist in der Tat die wichtigste Arbeit überhaupt für die Entwicklung unserer Gesellschaft, für die Welt von heute und morgen.
  • Elternbildung gibt Orientierung, vermittelt praktisches Wissen, befähigt individuell, setzt Prozesse in Gang, ermöglicht die Auseinandersetzung mit Erziehungsaufgaben und Beziehungsverantwortung, schenkt Sicherheit und Freiheit, macht Mut.
  • Elternbildung lässt Handlungsspielraum gewinnen, hilft, Ressourcen neu oder wieder zu entdecken, Spielräume zu gestalten, Ziele zu erreichen, Konflikte zu lösen, Lebensmanagement zu erlernen, Sucht- und Gewaltverhalten vorzubeugen, Gesundheit zu fördern.
  • Elternbildung stärkt Menschen, der jungen Generation anhaltend in ihrer Entwicklung mit wechselnden Erfordernissen beistehen zu können, ihnen den Realitätsbezug innerhalb sozialer und politischer Strukturen zu ermöglichen und dabei Lebensgaben und Lebenssinn für sich zu erkennen.
  • Elternbildung ist wie eine Reise zu sich selbst.

 

 

 

Startseite   Sitemap   Lage & Erreichbarkeit  

© 2010 - 2019 Margitta Dietermann - Alle Rechte vorbehalten .